100 Anwendungsmöglichkeiten der TOP 10



Lemon (Zitrone)

  1. Unerwünschte Gerüche: Lemon im Diffuser beseitigt unangenehme Gerüche in Räumen

  2. 1 Tropfen Lemon mit Honig ins Teewasser; als Ersatz für Zitronenschalen oder frisch gepresste Zitronen, zum Marinieren von Fisch – Lemon peppt alle deine Speisen auf!

  3. Die Nase läuft? 1 Tropfen Lemon mit FCO auf die Nasenflügel geben (Achtung: Phototoxisch)

  4. Energiekick und Motivationsschub: 1 Tropfen Lemon mit FCO mischen und auf den Händen und im Nacken verteilen

  5. Einen vollen Krug Wasser mit 1-2 Tropfen Lemon pimpen – entweder verquirlen oder schütteln und dann das Zitronenwasser genießen!

  6. Lemon eignet sich hervorragend zum Entfernen von Kaugummi aber auch von Etiketten und Kleberesten sowie Fett

  7. Tauche dein frisch geschnittenes Obst in eine Schüssel Wasser mit Lemon um es frisch zu halten

  8. Lemon mit Olivenöl in Kombi ergibt eine großartige Möbelpolitur

  9. Ein paar Tropfen Lemon auf ein Tuch geben und zur Wäsche in den Trockner geben

  10. Ein paar Tropfen Lemon auf das Schneidebrett, reinigt und neutralisiert Gerüche

  11. Diffuse Lemon und Pfefferminze während der Hausaufgaben, Büroarbeit oder im Unterricht

Melaleuca (Teebaum)

  1. Nach dem Sport ein paar Tropfen in Schuhe geben oder kleine Sprühflasche mit Melaleuca und Wasser füllen und in Schuhe sprühen-neutralisiert Gerüche

  2. DIY Make-up Pinselreiniger: 2 EL FCO und jeweils 5 Tr Teebaum und Grapefruitöl in eine kleine Glasschüssel. Pinsel 30 Sek. lang im FCO schwenken, bis Make-up herauskommt. Mit kreisenden Bewegungen auf der Handfläche reiben um Make-up zu entfernen. Dann unter warmen Wasser abspülen. Borsten vorsichtig zusammendrücken bis sie sauber sind

  3. Hautirritationen: Einfach mit Trägeröl verdünnen und auf die betroffene Stelle auftragen

  4. Halte deine Fingernägel und Zehennägel gesund, indem du nach dem Duschen Teebaumöl aufträgst

  5. Teebaumöl eignet sich hervorragend als Putzmittel. 8-10 Tropfen in eine mit Wasser gefüllte 500-ml-Sprühflasche geben. Ideal für Nasszellen und Badezimmer

  6. Riecht deine Wäsche etwas abgestanden? Gib ein paar Tropfen Teebaumöl in dein Waschmittelfach

  7. Kombiniere Teebaumöl mit Backpulver und Essig, um deine Toilette zu reinigen

  8. Füge 1 Tropfen deiner Feuchtigkeitscreme hinzu, bevor du sie auf dein Gesicht aufträgst

  9. Vermenge 1 – 2 Tropfen Teebaum mit Trägeröl und reibe deine Fußsohlen damit ein um deine Immunfunktion zu stärken

  10. Vermeide einen Rasurbrand, indem du nach der Rasur Teebaumöl mit Trägeröl aufträgst. Auch schön kühlend im Sommer

  11. Stelle dein eigenes natürliches Mundwasser her, indem du Teebaumöl und Pfefferminzöl in eine Flasche aus Glas gibst und mit abgekochtem Wasser auffüllst

Frankincense (Weihrauch)

  1. Stärke schwache Fingernägel indem du 1 Tropfen Weihrauch auf den Nägeln verreibst

  2. Gib 1 Tropfen in deine Creme um das Hautbild zu verjüngen

  3. Atme 1 Tropfen Wild-Orange mit 1 Tropfen Weihrauch ein für einen klaren Geist

  4. Füge deinem Badewasser ein paar Tropfen Weihrauch hinzu (mit Sahne oder Salz als Emulgator)

  5. Diffusiere Franki vor Yoga oder Meditation

  6. Lieblings Diffuser-Mischung: 2 Tr. Weihrauch, 2 Tr. Sandalwood, 4 Tr. Grapefruit (auch als Parfüm der Hammer!)

  7. Nimm 1-2 Tropfen täglich unter die Zunge, um eine gesunde Zellfunktion zu fördern

  8. Trage 1-2 Tropfen mit Trägeröl auf deine Fußsohlen auf, um Stress zu reduzieren und um die Entspannung zu fördern.

  9. Zur Narbenbehandlung

Peppermint (Pfefferminze)

  1. Energie-Kick: Mit Trägeröl verdünnen und im Nacken und auf den Schläfen auftragen (nicht in die Nähe der Augen kommen!) und dann noch schön tief aus den Handflächen einatmen

  2. Pfefferminze hat die Fähigkeit das Sättigungsgefühl zu bestärken

  3. Frischer Atem: 1 Tr. Pfefferminze & 1 Tr. Zitrone in 180 ml Wasser geben und verrühren. Damit den Mund spülen.

  4. Füge 1 Tr. Pfefferminz dem Schoko-Dessert hinzu

  5. 1 Tr. Pfefferminz auf die Handfläche geben, verreiben und dann tief einatmen. Öffnet die Atemwege für eine gesunde Atmung.

  6. Füge Pfefferminzöl deinem Shampoo oder Duschgel hinzu. Super als Wachmacher, und im Sommer schön kühlend

  7. Pfefferminzöl in eine Glassprühflasche geben und Nacken, Arme, Rücken, Beine und Füße damit einsprühen. Zum abkühlen im Sommer

  8. Im Sommer ein kaltes Fußbad nehmen

  9. Lavendel und Pfefferminze verdünnt auf Nacken und Stirn können Verspannungen lösen

  10. Schon 1 Tropfen auf den Bauch aufgetragen kann zur Linderung bei Beschwerden beitragen

Lavender (Lavendel)

  1. Lavendel vor dem Schlafen in den Handflächen verreiben und tief einatmen.

  2. Lavendel nach der Rasur verwenden um die Haut zu beruhigen und um Rötungen zu verringern

  3. Lavendel lindert die Schmerzen bei kleinen Schürfwunden, Blessuren und nach zu viel Sonneneinstrahlung

  4. Mische 3 Teile Trägeröl mit 1 Teil Lavendelöl in einer kleinen Sprühflasche und verwende die Mischung um Hautirritationen zu beseitigen

  5. Trag Lavendel auf die Schläfen und im Nacken auf um ängstliche Gefühle und Stress abzubauen um die geistige Klarheit zu fördern

  6. Auf leichte Verbrennungen auftragen

  7. Hautirritationen werden gelindert, und Rötungen und Schwellungen gemindert

  8. Lavendelöl mit Natron vermischen und nach dem Einlassen des Badewassers ins Wasser rieseln lassen

  9. Mische 200 g Backpulver und 10 Tropfen Lavendel und verstreu die Mischung über die Matratze. Lass die Mischung mind. 1 Stunde einwirken und entferne sie dann mit dem Staubsauger.

  10. Wunder Baby Popo: Lavendel mit reichlich Kokosöl mischen und bei jedem Windelwechsel Babypopo damit einreiben

Oregano

zählt zu den heißen Ölen und ist immer mit Bedacht anzuwenden! Kann Hautreizungen auslösen. Bei Bedarf reicht schon meist ein einziger Tropfen und selbst der muss mit einem Trägeröl verdünnt werden.

  1. Würzen von Speisen: Es reicht wirklich, einen Zahnstocher in Oregano zu tauchen und dann z.B. durch die Pastasauce zu fahren

  2. FLOOM: je 1 Tropfen Frankincense, Lemon, Oregano, OnGuard und Melaleuca auf Fußsohlen oder Rücken auftragen um das Immunsystem zu unterstützen. Kann man auch in einer Veggie Cap einnehmen

  3. Unterstützt eine gesunde Verdauung. Bei gelegentlichen Verdauungsproblemen 1 Tr. Oregano mit 1 EL Trägeröl vermengen und auf den Bauch auftragen

  4. Gut für kalte Füße

  5. Gib jeweils 1 Tropfen Oregano, Rosmarin, Thymian, Majoran und Basilikumöl in 3 EL Meersalz, um eine fantastische mediterrane Salzmischung zu erhalten

  6. Warzen: 1 Tr direkt auf betroffene Stelle geben

  7. 1 Tropfen Oregano mit Trägeröl vermengt bei Pilzbefall auf Füße und Zehennägel aufgetragen

  8. Mit Air zusammen vor dem Schlafen verdünnt entlang der Wirbelsäule auftragen. Kann die Atemwege befreien

On Guard (schützende Mischung)

  1. Gib ein paar Tropfen in den Diffuser um die Luft zu reinigen

  2. Während der Schulzeit OnGuard mit Kokosöl verdünnt auf die Fußsohlen der Kinder auftragen um das Immunsystem zu unterstützen

  3. Sobald man das Gefühl hat, es ist was im Anmarsch: OnGuard innerlich 1-2 Tr in Veggie Cap einnehmen. Äußerlich auf Hals, an Ohren und auf Fußsohlen auftragen (immer verdünnt mit Trägeröl) und diffusieren

  4. Allzweckreiniger selber machen: In eine 500 ml Glassprühflasche 250 ml Essig und 25 Tropfen on Guard einfüllen und den Rest mit destilliertem Wasser auffüllen. Vor Gebrauch gut schütteln und an einer nicht sichtbaren Stelle testen.

  5. Für die Badewannenreinigung 5 Tr On Guard mit ca 70g Natron mischen

  6. flüssige Handseife selbst machen mit Castille Seife, FCO, 10 Tr. ätherisches Öl und den Rest des Pumpbehälters mit Wasser auffüllen

  7. Schneide einen Apfel in Stücke und gib diese in eine mit Wasser und 2-3 Tropfen OnGuard gefüllte Glasschüssel. Weiche die Äpfel für einige Minuten darin ein. Danach verzehre die Äpfel als immunstärkenden Snack

  8. Ersetze deine Putzmittel (Chemikalien) mit selbstgemachten on Guard Reinigern

  9. 1 Tropfen OnGuard in ein 1/8 Glas Wasser geben. 1 Schluck davon nehmen und den Mund bei Halskratzen damit spülen und von außen auf Hals auftragen

  10. Für viele Probleme im Mundraum gut geeignet. Mann kann einen Tropfen direkt auf die betroffene Stelle geben oder mit OnGuard Wasser spülen. Es gibt auch extra OnGuard Mundwasser und Zahnpasta

  11. Gib ein paar Tropfen auf einen Wattebausch und steck ihn ihn den Lüftungsschlitz deines Autos um Gerüche zu beseitigen

  12. Mische Natron, Wasser, OnGuard und etwas ätherisches Zitronenöl, trage es auf und dann schrubbe damit Eingebranntes im Ofen weg

  13. Mach dir eine Sprayflasche mit OnGuard und Trägeröl um ständig ein Handdesinfektionsmittel bei dir zu haben

  14. Gib 1 – 2 Tropfen auf dein Holzschneidebrett um die Keimvermehrung zu reduzieren.

Zengest (Verdauungsfördernde Mischung)

  1. hervorragender Bauch-Beruhiger! 1 Tr. ZenGest mit FCO vermengt im Uhrzeigersinn auf den Bauch auftragen

  2. Bei gelegentlichen Magenverstimmungen nehme ich 2 Tropfen ZenGest mit einem Glas Wasser ein

  3. Nach schweren Mahlzeiten ist ZenGest eine großartige Hilfe bei der Verdauung

  4. ZenGest unterstützt sehr gut bei Druck der Nebenhölen

  5. Blähungen? ZenGest verdünnt mit FCO auf die Fußsohlen und rund um den Nabel auftragen. Auch bei Babys stark verdünnt sehr hilfreich

  6. Übelkeit bei Autofahrten: ZenGest im Auto diffusen!

  7. Allgemeine Übelkeit: An ZenGest riechen und hinter den Ohren auftragen

  8. 1 Tropfen mit 1 TL Honig einnehmen um der Verdauung zu helfen

  9. bei Sodbrennen im Uhrzeigersinn auf Bauch reiben und gegebenenfalls zusätzlich 1-2 Tropfen mit Lemon trinken

Air (die Atemwegsmischung)

  1. Mach dir einen Roll-on mit Air und Trägeröl. Je nach Alter gib 1-5 Tropfen auf 10 ml fraktioniertes Kokosöl. Zum Auftragen auf den Brustbereich – und Handgelenke – tief einatmen um die Atmung zu erleichtern

  2. Air fördert eine beruhigende Wirkung – daher ideal für den Diffuser im Schlafzimmer

  3. Trage Air auf die deine Handfläche auf und atme tief ein um die Atmung zu stärken. Perfekt vor dem Training!

  4. Steigere deine Gehirnleistung und Konzentration. Verneble Air im Arbeitsbereich oder gib einen Tropfen auf deine Handfläche und atme den Duft ein

  5. Tropfe 1 Tropfen Air in einen Topf mit heißem Wasser. Leg ein warmes Handtuch über deinen Kopf und atme tief ein.

  6. Versprühe Air um den Raum vom schlechten Gerüchen zu befreien

  7. Wenn du dich ängstlich fühlst oder eingeengt, dann schnupper an Air

  8. Super für Saunaaufgüsse geeignet

Deep Blue (die lindernde Mischung)

  1. Schmiere deine Muskeln mit einer Mischung aus deep Blue und Kokosöl vor und nach dem Training ein, um Beschwerden zu reduzieren

  2. Trage deep Blue nach der Gartenarbeit auf deinen unteren Rücken auf um Beschwerden zu lindern

  3. Reibe nach jedem harten Training deinen Rücken mit deep Blue ein. Der kühlende Effekt bringt Erleichterung

  4. Wenn du viel Zeit am PC oder Smartphone verbringst, dann trage deep Blue auf den Nacken und die Handgelenke auf. Ideal ist dafür die deep Blue Creme

  5. Nach einem langen Tag ist eine entspannende Massage mit deep Blue perfekt